Raffrollo

Der Innovative unter den Vorhängen

Raffiniert, die Raffrollos bei Alfred Krainer. Schlicht und einfach sehen sie aus, praktisch und flexibel treten sie auf.

Plissee von PAUL LEVÌN
Raffrollo von Silent Gliss
Raffrollo von PAUL LEVÌN

Profi-Tipp:

Durch die Möglichkeit der individuellen Konfektion eigenen sich Raffstores auch besonders gut für Sonderanfertigungen. Sowohl bei Dachflächenfenstern, in Nischen oder bei runden Anwendungen können sowohl Stoffdesign, Falttiefe, Transparenz als auch Bedienung exakt nach ihren Wünschen maßgefertigt werden.

Gerade in letzter Zeit, immer auf der Suche nach neuen Ideen, hat das Raffrollo einen wahren Siegeszug angetreten, da es auf perfekte Weise individuelles Stoffdesign und puristische Aufmachung vereint. Ein großes Plus ist auch die nach Maß mögliche Konfektionierung.

Das Raffrollo ist die perfekte Symbiose aus Technologie, Handarbeit und Kreativität. Individuell ausgewählte Stoffe werden manuell nach Maß zum Faltrollo konfektioniert und erlauben so eine flexible Raumgestaltung. Die Anwendung reicht von konventionellen Fenstern und Terrassentüren über Giebelfenster und gebogene Anlagen bis zu Dachfenstern. Besonders interessant ist, dass beim Raffstore im Gegenzug zum klassischen Vorhang links und rechts des Fensters kaum bzw. kein Platz benötigt wird, um den Stoff zu parken, da die Bahnen nur vertikal und nicht konventionell horizontal bewegt werden.

Raffrollo von Silent Gliss
Raffrollo von PAUL LEVÌN
Raffrollo von Silent Gliss

Neben dem Designaspekt bietet das Raffrollo auch Verdunkelung und Sichtschutz ganz nach Ihren Anforderungen. Sowohl transparente als auch semi-transparente Varianten sind möglich. Durch das stufenlose Regulieren nach oben und unten kann der Lichteinfall je nach Tages- und Jahreszeit optimiert werden. Ebenso schützt das Raffrollo auf ästhetische Weise vor unliebsamen Einblicken.